Home > Therapien > Chelat-Therapie

Chelat-Therapie

Klinische Metall-Entgiftung oder Klinische Metallausleitung

Die Entfernung toxischer Elemente aus dem Körper

Schauen Sie sich bitte das kurze Info-Vide an:  auf www.chelattherapeuten.com

 

Die Chelat-Therapie ist die Therapie mit Metall bindenden Komlexen, sogenannten Chelatoren.

Chelatoren "schnappen" toxische Metalle und tranportieren sie überwiegend über die Nieren aus dem Körper. Chelatoren werden nicht verstoffwechselt, sondern arbeiten wie eine "Putzkollone" - sie gelangen als Kapseln, Zäpfchen, Injektion oder Infusion in den Körper - tun ihren Job und verlassen den Körper zusammen mit den giftigen Metallen.

Bleiben die toxischen Metalle im Körper, verursachen sie Zellschäden und Schäden an allen biologischen Systemen - durch die Aktivität der Freien Radikale.

Toxische Metalle verdrängen nicht nur die essentiellen (lebensnotwendigen) Metalle und Elemente sondern sie verursachen Schäden an Zellen und allen biologischen Strukturen. Ganz fatal ist die

Zerstörung der Mitochondrien-Membran  durch Freie Radikale.

Freie Radikale werden oft durch toxische Metalle ausgelöst. Alleine die Entferung toxischer Metalle schützt vor Angriffen auf alle biologischen Systeme.

Die Chelat-Therapie ist der ursächlichste

Mitochondrien-Schutz und dadurch die beste Prävention gegen das Entstehen von chronischen Krankheiten - bis hin zu Krebs.

 

Alle anderen Therapien sind synergistisch mit der Chelat-Therapie zu kombinieren.

Es gibt verschieden Methoden der Metall-Entgiftung:

  • Leitet man die giftigen Elemente aus bevor eine chronische Krankheit entstanden ist, wird der enorme Nutzen der Chelat-Therapie oft nicht einmal geschätzt - man ist ja "noch" nicht so krank, dass man eine Behandlung braucht. Das Bewußtsein, dass Prävention aber allemal besser ist als Therapie, beginnt sich Raum zu schaffen. Die Kosten für die Behandlung einer Krankheit ist nämlich bedeutend teurer als die Vorbeugung.
  • Ist bereits eine chronische Krankheit aufgrund der Vergiftung entstanden, kann die Ausleitungs-Therapie den Verlauf der Krankheit stoppen - und eine Besserung bewirken. Das gilt auch für die Arteriosklerose.

Die verschiedenen Anwendungen der Chelat-Therapie definieren sich durch das Vorliegen einer bestimmten Erkrankung und den Grad der Vergiftung des Menschen.

Die Wahl der zur Anwendung kommenden Chelatoren (Metall bindenden Komplexbildner) ist auf die Patienten und  Erkrankung angepasst. Für Kinder, Jugendliche und junge Menschen mit einer Metallbelastung wird eine effektive, schnelle und kostengünstige Art von Chelat-Therapie durchgeführt. Bei Patienten mit vorliegenden degenerativen Gefäßproblemen muss die aufwendige Infusionstherapie durchgeführt werden. Lassen Sie sich einen Termin für ein Beratungsgespräch geben.

Vorbeugen ist besser als Heilen

 

Chelattherapie verhindert Krebsentstehung

Dr. Blumer und Dr. Cranton haben in der Schweiz in einer 18 Jahre dauernden Studie gezeigt, dass allein durch die Entfernung toxischer Metalle wie Blei, Cadmium etc. die Krebssterblichkeit um 90% reduziert werden konnte.

84111340700224StudieBlumerCrantondeutsch-schwarz.doc

Um vielen interessierten Ärzten und Heilpraktikern diese wunderbare Therapie und den ungeheureren Nutzen näher zu bringen, durfte ich bei den Krebskongressen in München Vorträge halten.

800513406997221-Programm-Malignomkongress-2011.pdf

61411327924840Programm-KongressApril2012.pdf

Ich danke Herrn Dr. Martin Landenberger sehr dafür, mir diese Möglichkeit zu geben. Dadurch wird die Chelattherapie endlich auch in Deutschland "salonfähig" - wenn auch noch nicht wissenschaftlich anerkannt.

 

82771340700316Demenz4-07.pdf

Wer soll die Demenzkranken 2030 pflegen????

Bleiben Sie lieber gesund und fit bis ins hohe Alter!

www.advancedcancertherapy.com

Artikel Chelat-Therapie März 2008

Chelat-Therapie

Praxisflyer Chelat-Therapie

Hier finden Sie den Praxis-Flyer in russischer Sprache

Chelat Praxis Flyer russisch

Reportage aus Europäische Zeitung März 2001

 

 

 

 

 

 

 

© 2018 Praxis Löprich. All rights reserved.

Design & Development: BEST PLACE INTERNATIONAL, Corp.